Über

Ein Blog kann auf viele Art und Weisen verwendet werden, ob als eine Art elektronisches Tagebuch oder als Ratgeber, jedoch ist das in diesem Fall nicht so wichtig! Ich persönlich würde gerne diesen Blog dafür verwenden, um einige Dinge los zu werden und einfach mal zu lesen wie es euch dabei geht! viele von uns sind am Lebensanfang, mittendrin oder so gar am Lebensende! wie das leben anfängt und wie es endet wissen wir wohl so gut wie alle, jedoch kann ein einzelnes Leben, von irgendjemand, anderst verlaufen, als wie andere glauben und dafür ist dieser Blog da! Was sind eure Gedanken? wie läuft euer Leben ab? Was würdet ihr anderst machen wenn ihr könntet? es ist eben ein ganz schlichter Blog zum auskotz! Also genießt es, denkt nach und ändert was ihr könnt an eurem Leben bevor es zu spät ist!

Alter: 22
 


Werbung




Blog

ich habe viele menschen kennengelernt....und nur einer davon ist es wert alles stehen zu lassen! du tust wirklich alles für diesen Menschen und dieser will dir zum Teufel einfach nicht in den Rücken falken! gibt es so was? ...ja es gibt so was! eine wahre Freundschaft, nennt man das! das schöne ist einfach man weiss wenn etwas passiert ist dieser Mensch immer für dich da und er wird dich auch nie im stich lassen, aus dem ganz einfachern Grund, weil du ihm auch nicht stehen lassen würdest!

28.5.13 18:47, kommentieren

Werbung


glück?

Wenn dir Menschen alles kaputt machen, wo du dachtest das ist wahres Glück, dass du ihnen begegnet bist, teuscht du dich! weil am emde machen sies ganz bewust und haben keinerlei Mitleid mit dir! also lass sie stehen und geh oder lass sie gehen!

 am besten du suchst dir was anderes, wo du geschätzt wirst und gemocht wirst so wie du bist! geh da hin wo du sagst, hier fühl ich mich zuhause!

 so was nennt man auch wundervolle Menschen!

 

 alles gute süße denk an dich! <3

27.5.13 22:48, kommentieren

Meine Ansicht zu diesem Leben

Das Leben ist wie ein Herbstblatt...

 

Es fällt ganz langsam vom Baum herab und wenn es ganz unten angekommen ist, besteht vielleicht die Hoffnung, das der Wind, das Herbstblatt, weiterfliegen lässt....ob das auch so im waren Leben funktioniert? vielleicht ja! vielleicht müssen wir uns auch einfach selbst drum kümmern!

27.5.13 19:29, kommentieren